Der kleine Schwede sollte eigentlich ganz groß in Amerika auftreten, dank des schwachen Dollarkurses und ein paar anderen Kleinigkeiten wurde ihm dieser allerdings verwehrt und so wurde der 480er irgendwie nie richtig fertig, wenn man den Besitzern dieser feschen Schweden etwas zuhört, kommen da eine menge Probleme auf einen zu, irgendwie scheint kein 480er gleich zu sein, Änderung dort, da und hier, Probleme mit der Elektrik, Kabelbaum und so weiter und irgendwie.. muss man zum Bastler werden oder sein, wenn man den Keil in Griff bekommen will 😉 was wie es scheint ja auch dem ein oder anderen gelingt 😉 ich find den kleinen Schweden echt *Scharf* Von 1986 bis 1995 wurden ca. 76400stk gebaut, Rechtslenker, Linkslenker und angeblich sind nur 2 Prototypen nach Amerika gekommen, ohne den  Grauimporten. Vom 1.7 Liter , 1.7 Liter Turbo bis zum 2.0 Liter reichte das Motorenangebot. Mit dem 480 sprang Volvo in das Frontantriebzeitalter, die Hinterachse wurde damals von Lotus Konstruiert, da es Volvo zum damaligen Zeitpunkt an Erfahrung fehlte. Auch ein Cabrio wurde 1990 auf dem Genfer Auto Salon gezeigt, leider wurde es wegen Zulieferprobleme nie Gebaut.

Written by Du Ke

Schreibe einen Kommentar