Vom Aussterben bedroht

Das ist ja immer so eine Sache. Die damals heiß begehrten Anbauteile für sein geliebtes Fahrzeug, werden oftmals nach 20 Jahren des Alterns als *üble Tuningsünde* der 80er Jahre bezeichnet. Plastik- oder Kitbomber sind da auch nicht selten zu hören. Nun ja, Angeboten wurde damals gefühlt deutlich mehr als heute. Oder war nur die Bereitwilligkeit… Read more »

Laut ist sexy

Einmal im Jahr scheint es den Anschein zu erwecken, dass laut gleich sexy ist. Nämlich dann wenn Heribert Kasper zum Sportwagenfestival in Velden am Wörther See lädt. Die wirklich schöne Marktgemeinde hat einiges zu bieten! Top gepflegt zeigt sich Velden seinen Touristen, eine traumhafte Seepromenade lässt uns Österreicher kurzzeitig vergessen dass wir eigentlich ein Binnenland… Read more »

Der Elefant im Muscle Car Dschungel

Der Chrysler 300 Hurst ist alles andere als ein typisches Muscle Car. Chrysler zielte mit diesem Modell auf die Oberschicht, auf Führungskräfte, auf den Typ Mann der mit Mitte 30 in einem Unternehmen ganz oben saß, sich den Luxus eines Cadillac oder Lincoln gönnen konnte, sich allerding mehr Exklusivität und Leistung vorstellen konnte. Also warum… Read more »

Moparty V Pictures

  Related posts: Moparty 2 17. Internationale Schilcherland Oldtimer-Trophy Stainz Der Doc lädt zur Party 23. Crocodile Meeting des ACCG – die Bilder

Der Doc lädt zur Party

Moparty V Eines sei gewiss, wenn es um 6 Uhr morgens stürmt, der Regen gegen die Balken schlägt und der Donner dir den Wecker für überflüssig erklärt, ist das noch lange kein Grund die Moparty sausen zu lassen. Pünktlich um 9 Uhr war es so weit, die Moparty steht in den Startlöcher und wenn der… Read more »

Immer wieder Freitags

FRIDAY NIGHT CRUISING GRAZ Vor ca. 4 Wochen verloren sich schon ein paar Gedanken im Blog über das FNC, natürlich war ich dieses mal wieder vor Ort. Einen netten Einblick vom gestrigen Abend habe ich auf der Speicherkarte festgehalten, somit geht ein kleines Bilderbuch online.   Related posts: Wie Hund und Katz Carfreitag Friday Night… Read more »

Ein Traum von GT

Tatort RedBullRing: Wie schon des Öfteren wird man beim Besuch der heimischen Rennstrecke positiv überrascht. Immer seltener wird ein Opel GT, in seiner natürlichen Umgebung. Fernab von Oldtimertreffen oder Klubausfahrten sieht man ihn kaum noch. Dieser GT parkte hinter der Boxengasse, zwischen all den Teilnehmern vom Histo-Cup. Um Aufmerksamkeit musste sich der kleine Rote gar… Read more »

Wie Hund und Katz

Grundsätzlich würde dieses Sprichwort passen, wenn man 2 Wörter in den Topf wirft. Die da wären: Alltagsklassiker und Klappscheinwerfer. Diese beiden Interessensgruppen haben wenig gemeinsam. Die Alltagsklassiker sind genau das wonach es klingt, Fahrzeuge aus dem Alltag. Allerdings müssen diese mindestens 2 Jahrzehnte alt sein um als solcher betitelt zu werden. Hat man diese 2… Read more »

Spotted Pontiac Fiero

Fantastisches Plastik aus den Staaten kam mir am RedBullRing vor den Sensor, eigentlich wollte ich ein paar Runden auf der Rennstrecke drehen, herrlich unvernünftig in das Frühjahr starten, die Saison einläuten. Da saß ich im Leder auf dem Motorrad, alle Sinne geschärft und bereit für den „Freilauf“. Wenn mir da nicht etwas rotes im Spiegel… Read more »

Alle Jahre wieder Histo-Cup

Die Blumen beginnen zu blühen, die Wälder färben sich langsam wieder ein und die Weiden ergrünen mittlerweile rund um den Red Bull Ring. Der Frühling schickt seine ersten Boten aus und der April versteht es alle Jahre wieder einen Strich durch die Rechnung zu ziehen. Morgenfrost und eisiger Wind treffen in Spielberg an diesem Wochenende… Read more »

Latest
  • Corvette C3 Werbung mit Dale Earnhardt

    Related posts: Corvette C4 Werbung 1992 Corvette Werbung aus 1984 Corvette C3 Corvette C3 454

  • Corvette C3

    Die C3 wurde von 1967 bis 1982 gebaut und war bis 1975 als Cabrio verfügbar, insgesamt verließen knapp 543 tausend Stück das Werk. Das Lesitungsangebot reichte von ca. 220 Ps bis ca.550Ps. Bei seltenen Modellen, wie einer L88, wurden bei Versteigerungen bis zu 300Tausend Dollar bezahlt. Das gezeigt Modell ist eine 1978er Pace Car Edition… Read more »

  • Aston Martin Lagonda

    Eine Erscheinung in jeder Art und Weise. Bei der Presentation des Prototypen, soll es zu Tumultartigen zuständen unter den Journalisten gekommen sein, von Sprüngen auf den Tischen, kann man heute nachlesen. Kein Wunder…. bei den Daten, 5.3Liter V8, 309PS, 434Nm, V-Max 230 kmh, 2097 Kg, 5,54 Meter lang, 1.81 Meter breit und 1.30Meter hoch. Der… Read more »

  • Volvo 480 Turbo

    Vom 480er wurden im Zeitraum von 1986-1995 ca. 76400stk. auf die Straßen losgelassen. Vom 1.7 Liter , 1.7 Liter Turbo bis zum 2.0 Liter reichte das Motorenangebot. Mit dem 480 sprang Volvo in das Frontantriebzeitalter, die Hinterachse wurde damals von Lotus Konstruiert, da es Volvo zum damaligen Zeitpunkt an Erfahrung fehlte. Auch ein Cabrio wurde… Read more »

  • Toyota Supra MK3 beim Checker

    Related posts: Toyota Supra MK3 Toyota Supra MKIII Toyota MR2 Drift Supra MK3

  • Toyota Supra MK3

    Die dritte Generation des Supra wurde 1986 auf die Strassen los gelassen.Als erste eigenständige Supra und nicht mehr Celica Supra, blieb sie bis 1992 dem Heckantrieb treu, wo sie von der vierten Generation abgelöst wurde. In der auf 500stk. Limitierten Turbo-A version, standen der Dame bis zu 277PS zur verfügung. Ein Fahrwerk welches von Lotus… Read more »

  • Lancia Stratos Prototype

    Ein 1971 Lancia Stratos Prototyp, Erwischt im Meilenwerk Berlin. 1971 wurde er in Turin vorgestellt, 4 Monate von Ferrari unter die Lupe genommen und schließlich bekam er das Spenderherz vom Ferrari Dino 206. Dieser Prototyp wurde nur zu Testzwecken bewegt und fand 1993 im Lancia Museum sein *Ruheplatzerl* Der Stratos begann 1972 seine Rennsportgeschichte zu… Read more »

  • Toyota MR2

    Die zweite Generation (auch die zweite mit Klappscheinwerfern) des Toyota MR2 (Modellreihe W2) war von 1989 bis 1999 am Markt als Coupe und als Targa verfügbar. Vierzylindermotoren mit und ohne Turboaufladung, verhalfen dem Mittelmotorsportcoupe zu ganz beachtlichen Fahrleistungen. Die dritte Generation die von 2000 bis 2005 nur als Cabrio erhältlich war, hatte keine Klappscheinwerfer mehr. Related posts:… Read more »

  • Corvette C5

    Die Corvette C5, mit dem Ende der Produktion 2004, war das Ende der Klappscheinwerfer besiegelt.  Mit bis zu 411 Pferdchen und einem europäischen Fahrverhalten, dank einer komplett neuen Entwicklung der 5. Generation, brach bei so mancher Konkurrenz der Schweiß aus. Umstritten wie immer und Unverwechselbar… wie immer. Related posts: Pontiac Firebird 4.Generation Corvette C5 Z06… Read more »