Der Elefant im Muscle Car Dschungel

Der Chrysler 300 Hurst ist alles andere als ein typisches Muscle Car. Chrysler zielte mit diesem Modell auf die Oberschicht, auf Führungskräfte, auf den Typ Mann der mit Mitte 30 in einem Unternehmen ganz oben saß, sich den Luxus eines Cadillac oder Lincoln gönnen konnte, sich allerding mehr Exklusivität und Leistung vorstellen konnte. Also warum… Read more »

Moparty V Pictures

  Related posts: Moparty 2 17. Internationale Schilcherland Oldtimer-Trophy Stainz Der Doc lädt zur Party 23. Crocodile Meeting des ACCG – die Bilder

Der Doc lädt zur Party

Moparty V Eines sei gewiss, wenn es um 6 Uhr morgens stürmt, der Regen gegen die Balken schlägt und der Donner dir den Wecker für überflüssig erklärt, ist das noch lange kein Grund die Moparty sausen zu lassen. Pünktlich um 9 Uhr war es so weit, die Moparty steht in den Startlöcher und wenn der… Read more »

Immer wieder Freitags

FRIDAY NIGHT CRUISING GRAZ Vor ca. 4 Wochen verloren sich schon ein paar Gedanken im Blog über das FNC, natürlich war ich dieses mal wieder vor Ort. Einen netten Einblick vom gestrigen Abend habe ich auf der Speicherkarte festgehalten, somit geht ein kleines Bilderbuch online.   Related posts: Wie Hund und Katz Carfreitag Friday Night… Read more »

Ein Traum von GT

Tatort RedBullRing: Wie schon des Öfteren wird man beim Besuch der heimischen Rennstrecke positiv überrascht. Immer seltener wird ein Opel GT, in seiner natürlichen Umgebung. Fernab von Oldtimertreffen oder Klubausfahrten sieht man ihn kaum noch. Dieser GT parkte hinter der Boxengasse, zwischen all den Teilnehmern vom Histo-Cup. Um Aufmerksamkeit musste sich der kleine Rote gar… Read more »

Wie Hund und Katz

Grundsätzlich würde dieses Sprichwort passen, wenn man 2 Wörter in den Topf wirft. Die da wären: Alltagsklassiker und Klappscheinwerfer. Diese beiden Interessensgruppen haben wenig gemeinsam. Die Alltagsklassiker sind genau das wonach es klingt, Fahrzeuge aus dem Alltag. Allerdings müssen diese mindestens 2 Jahrzehnte alt sein um als solcher betitelt zu werden. Hat man diese 2… Read more »

Spotted Pontiac Fiero

Fantastisches Plastik aus den Staaten kam mir am RedBullRing vor den Sensor, eigentlich wollte ich ein paar Runden auf der Rennstrecke drehen, herrlich unvernünftig in das Frühjahr starten, die Saison einläuten. Da saß ich im Leder auf dem Motorrad, alle Sinne geschärft und bereit für den „Freilauf“. Wenn mir da nicht etwas rotes im Spiegel… Read more »

Alle Jahre wieder Histo-Cup

Die Blumen beginnen zu blühen, die Wälder färben sich langsam wieder ein und die Weiden ergrünen mittlerweile rund um den Red Bull Ring. Der Frühling schickt seine ersten Boten aus und der April versteht es alle Jahre wieder einen Strich durch die Rechnung zu ziehen. Morgenfrost und eisiger Wind treffen in Spielberg an diesem Wochenende… Read more »

Früher war alles besser

Dachte ich mir. Denke ich auch noch des Öfteren, allerdings trifft das in diesem Fall nicht zu. Das Thema Targa ist nicht neu, es wurde einfach nur etwas vergessen, oder irre ich mich in dem Gedankengang. Grundsätzlich fallen zu diesem Thema häufig die selben Namen. Porsche 911 Targa mag den meisten schnell über die Lippen… Read more »

Da fliegt mir doch das Blech weg.

Thema Ja das Thema „Klappscheinwerfer“ hat natürlich irgendwo seine Grenzen, irgendwann ist man mit den Autos durch, die man im Album hat und wartet auf das was noch kommt. Auf elementare Erlebnisse, auf weiche Knie bei der Bewegung eines Countach, oder der Schnappschuss eines Vector W8 im Straßenverkehr. Doch auch ein kleines Auto wie der… Read more »

Latest
  • Porsche 944

    Und weiter geht es mit dem nächsten Porsche. Der 944 rollte von 1981-1991 aus den heiligen Hallen von Porsche. 150-250Ps befeurten den Flachmann, somit waren Werte von unter 6 sec. Auf 100 möglich. Die Transaxle Bauweise machte den 44er zu einem Kurvenjäger seines Gleichen zu dieser Zeit, kein wunder bei einer Gewichtsverteilung von 48 zu… Read more »

  • Porsche 924

    Der 24 verließ als Nachfolger des 914 von 1976-1988 das Werk. Erstmalig mit Frontmotor, Wasserkühlung und Transaxle bauweise. Er bildete des weiteren die Grundform für spätere 944 und 968er Modelle. Zu bekommen war der kleine Porsche mit einem 2Liter Motor 125ps, 2.5Liter Motor bis zu 160Ps und einen 2Liter Turbo mit 170 und 210 Ps,… Read more »

  • Matra M530, ein vergessener Franzose

    Ein toller Bericht in der Motor Klassik über einen kaum bekannten Franzosen! Erstaunlich was damals alles (versucht) und gebaut wurde. Related posts: Holden Hurricane Concept von 1969 Celica Supra und 280 ZXT Datsun Träume Wagen stellt vor: Opel GT aus Californien Toyota MR2 Fahrbericht auf MotorKlassik

  • 1967 Camaro Werbung

    Als Werbung noch richtig Gut war! 😉 Related posts: Chevrolet Camaro Maserati Ghibli 1967 Corvette C3 Werbung mit Dale Earnhardt Corvette C4 Werbung 1992

  • Chevrolet Camaro

    Die erste Generation des Camaro´s (der einzige Klappi ) begann 1966 und endete schon 4 Jahre später. Als Basis wurde der Chevrolet Nova verwendet wie man auch an Windschutzscheibe und Spritzwand erkennt. Vom 3.8 Liter kleinen V8 mit ca.140 PS, bis zum 6.5 Liter V8 mit 425Ps reichte das Motorenpaket. Mit auf 609 Stück Limitiert,… Read more »

  • Toyota MR2

    1984-1989 wurde die erste Serie des MR2 gebaut, in den späten 70ern wurden bei Toyota bereits erste Mittelmotorfahrzeuge geplant, als vorlagen galten Fiat X1/9 oder Lotus Esprit. In der Technik steckt etwas Corolla, im Fahrwerk etwas Lotus und die perfekte Gewichtsverteilung macht den kleinen Toy zum kleinen Sportler. Von 83 Vergaser PS in Japan bis… Read more »

  • Toyota MR2 Fahrbericht auf MotorKlassik

    MotorKlassik testet den Toyota MR2, der in Japan 1984 „Car of the year“ war…… und deutsche Redakteure kommen ins Schwärmen. Related posts: Toyota MR2 BMW M1 Fahrbericht in der MotorKlassik Toyota MR2 Toyota MR2 AW 11

  • Corvette C3 Werbung mit Dale Earnhardt

    Related posts: Corvette C4 Werbung 1992 Corvette Werbung aus 1984 Corvette C3 Corvette C3 454

  • Corvette C3

    Die C3 wurde von 1967 bis 1982 gebaut und war bis 1975 als Cabrio verfügbar, insgesamt verließen knapp 543 tausend Stück das Werk. Das Lesitungsangebot reichte von ca. 220 Ps bis ca.550Ps. Bei seltenen Modellen, wie einer L88, wurden bei Versteigerungen bis zu 300Tausend Dollar bezahlt. Das gezeigt Modell ist eine 1978er Pace Car Edition… Read more »