Der letzte RX7 den Mazda baute, der stärkste den Mazda baute und einer der meist gesuchten, bei uns, wenn du das Lenkrad links trägst, wie dieser traumhaft schöne FD im original zustand, da wurde mal nix tiefer gelegt, verbreitert oder gebastelt. Der FD wurde bis 2002 gebaut und in Europa kaum verkauft, mit schuld war bestimmt auch der hohe Verkaufspreis, den europäische Kunden kaum bezahlen wollten für einen Japaner und wir reden da von in etwa 45 tausend Euro, allerdings gab es für diese summe schon was ordentliches zum Fahren, Wankelmotor mit Turboaufladung, eine Gewichtsbalance von 50:50, komplettes Alu Fahrwerk, Doppelkolben Bremsanlage mit sensationellen werten, Torsen Diffenrential und das alles bei nur 1290Kilo und 240-280PS. Innen gibt es nicht viel schnick schnack, Schalensitze und wenig Platz, schwarzes Leder in den Europäischen Modellen und das wars auch schon, weniger ist mehr und diese Rechnung dürfte beim FD stimmen. Der FD ist ein sehr schöner eigenständiger japanischer Sportwagen, welcher mal nicht wie ein Porsche oder ähnliches ausschauen möchte, wie wir es ja von den Japanern aus vorgehenden Modellen kennen. FD ist einfach funktionell schön und unverwechselbar in Optik und Akustik.

Written by Du Ke

Schreibe einen Kommentar