Der Bricklin SV1

„Selten ist nicht immer schön“ diesen Spruch kennt man ja, in diesem Fall ist „Selten“ seiner Zeit voraus geeilt. Der Bricklin SV1 besitzt ein paar nette Details die für 1974 nicht gerade Standard waren. Der SV1 sollte exklusiv für den Kunden in Amerika gebaut werden und so wie schon oft in der Geschichte des Automobiles hat man es irgendwie zu gut gemeint. Die 2854 in Kanada produzierten Stück waren auch schon alles was 3 Jahre Produktionszeit ergaben. Der Name „SV1“ bezieht sich auf „Safety-Vehicle“ und leider nicht auf „Sexiest-Vehicle“.
Bricklin SV1 0-2. klappscheinwerfer
Technisch

So schlecht ging man an dieses Projekt nicht ran. Ein Stahlrahmen inklusive integrierten Überrollkäfig, eine frühe Form des Seitenaufprallschutzes und wie unschwer zu erkennen, diese Stoßstangen sorgten für äußerst gute Werte beim Crashtest. Ein Crash mit 5-mph gegen eine Wand verursachte höchsten einen Schreck bei allen Beteiligten und etwas Schaden an der Wand. Die Karosse war aus Gfk gefertigt und wurde gleich in der richtigen Farbe eingefärbt, so kam kein Lack auf die Karosserie. Der Innenraum war immer beige.
Bricklin SV1 3 klappscheinwerfer
Im Maschinenraum wurde ein 351 cui Windsor V8 von Ford verbaut, der allerdings maximal 175 Ps leistetet und diese an ein 3 Gang Automatikgetriebe weiter gab. Man kann erahnen dass dieses Fahrzeug weder schön noch schnell war, die Flügeltüren machen es auch nicht besser. Das Fahrwerk war typisch für diese Zeit mit einer Einzelradaufhängung und Scheibenbremsen vorne, Blattfedern und Trommelbremsen hinten. Eine Servolenkung, Klimaanlage, Alufelgen und Colorverglasung gehörten zur Serienausstattung.
Bricklin SV1 1 klappscheinwerfer
Persönlich

Ich finde dieses Auto weder schön noch sonst was, die Verarbeitung ist ein Alptraum weshalb er es wohl unter die Top 50 der schrecklichsten Automobile der Welt geschafft hat. Die Proportionen sind so schlecht getroffen das es schon anziehend abstoßend wirkt, man kann an dem Ding nicht vorbei sehen oder gehen. Dennoch würde ich so ein Auto fahren wollen, der Bricklin ist ein Zeitzeuge der Entwicklung im Automobilbau und auch ein gutes Beispiel was alles schief gehen kann und aus damaliger Sicht der Dinge für Innovativ und Zukunftsweisend erklärt wurde, wenn auch nur von einer kleinen Glaubensgemeinde.
Sämtliche Daten wurde von der Bricklin Club Seite zusammen getragen, da es auf der Suche nach der Wahrheit im www. immer wieder zu unklaren Angaben kommt.

Euer: Duke

Written by Du Ke

Schreibe einen Kommentar