Der 69er mittlerweile durch Hollywood durchgeschliffene Charger ist wohl einer der Bekanntesten. Den Grundstein seiner Filmischen Kariere legte er 1979-1985 in der Serie The Dukes of Hazzard. 1969 war auch das Jahr als Dodge das erste Mal einen V6 in den Charger verbaute, 500 von 69000stk. waren mit diesem 225cui Motor verkauft worden. Der Charger wurde natürlich auch in der Nascar eingesetzt und als Charger 500 war er als Straßenmodel mit dem 426er Hemi oder 440er Magnum zu bekommen, Rennerfolge blieben 1969 leider aus, was wohl auch der Grund zur enstehung des Daytona war, dies ist aber eine andere Geschichte. Die Motoren und Ausstattungspalette war wie immer US Typisch groß, von 3.7Liter Hubraum bis 7.2Liter, Hemi, Magnum, 3Gang Automatik, 3Gang Schalter, 4Gang Schalter, R/T .usw….

Written by Du Ke

Schreibe einen Kommentar