Die 2te Z06 oder besser die erste mir bekannte Z06 aus Graz musste ich einfach noch mal besuchen fahren.
Über die Z06 wurde ja schon ein wenig geplaudert
http://www.klappscheinwerfer.at/?p=763
aber irgendwie ist der letzte gebaute Klappscheinwerfer, schon ein richtiger Hammer.
Mit Donner und Gebrüll endet in diesem Fall die Ära der Klappscheinwerfer.
Die Z06 weiß zu begeistern.
Wer hinter diesem Auto steht, wenn Harry den Zündschlüssel in der Garage rum dreht,
wird schlicht weg aus der selben rausgebrüllt.
Dieser Motor klingt so abartig anders, als eine normale C5 und Harry´s Auspuff trägt dazu entscheidend bei, das ich eine Gänsehaut bekomme.
Die Z06 unterscheidet sich nicht nur optisch von der normalen C5.
Das vollwertige Coupe ist nicht nur leichter als ihre Targa und Cabrioschwestern,
sie ist um ein vielfaches verwindungssteifer und das überarbeitete Fahrwerk,
gibt dem überzeugten Amiverneiner den Rest.
Das Ding klebt am Boden und sucht Kurven wie es eine C6 gerne tun würde.
Alles ist in der Z06 anders.
Die Motorcharakteristik ist unglaublich, Dampf vom Anfang bis zum Ende.
Die Akustik… schlicht … Ohrenbetäubend und irgendwie schreit sie immer nach mehr.
Die Schalterei, alles andere als amerikanisch.
Die Rückmeldungen der Straße, ein Traum.
Die Bremsen, schlicht weg überzeugend.
Diese Z06 ist ein Wolf im Wolfspelz.
Egal ob man sich übers Gaberl schraubt oder auf der Autobahn tief und breit fliegt.
Es ohne einem Grinser im Gesicht zu tun, ist fast unmöglich.
Ja, wenn ich mal genügen Geld habe, hätte ich gern so etwas.
Bleibt bloß noch die Frage…. Woher bekommen?
Also das Auto natürlich.
Z06 wurden im vergleich recht wenig gebaut und in Europa, sind sie sehr selten und gute sehr teuer.
Mann muss kein Amifreak sein um eine C5 Z06 zu lieben.
Das Autos in diesen Regionen gerne als Midlife-Crisis Schleudern bezeichnet werden, ist auch nichts Neues.
Wem das alles egal ist und sehr wohl weiß, wieso man so etwas fahren möchte, wird kaum etwas Besseres, Ehrlicheres und Schnelleres für das Geld einer C5 Z06 bekommen.

Written by Du Ke

Schreibe einen Kommentar